Abteilungsvorstand

Bettina Schulze

Vorsitzende

Als Vorsitzende bin ich für die Planung und Koordinierung der Abteilungsarbeit zuständig. Dabei ist mir Transparenz besonders wichtig. Die Ansprache von neuen Mitgliedern gehört ebenfalls zu meinen Aufgaben. Politisch trete ich dafür ein, dass die SPD die Soziale Frage wieder in den Mittelpunkt ihres Handelns stellt.

 

Moritz Fessler

Stellvertretender Vorsitzender

Europapolitik und internationale Beziehungen waren für mich immer besonders wichtig, weshalb ich die Abteilung insbesondere in diesem Bereich unterstütze - z.B. mit der Veranstaltungsreihe Internationales im Kiez. Daneben engagiere ich mich bei der Planung von anderen Abteilungsveranstaltungen, organisiere unsere wöchentliche Laufgruppe und koordiniere unser Abteilungsmagazin, die Propagandistin. 

 

Konrad Rux

Stellvertretender Vorsitzender

Ich kümmere mich in der Abteilung um IT-Fragen, Veranstaltungsorganisation und setze mich dafür ein, dass wir unsere Abteilungsthemen im Kreis und in der BVV platzieren und durchsetzen. Politisch besonders bedeutsam sind für mich Arbeitsmarkt- und Mitbestimmungspolitk. Deshalb arbeite ich gemeinsam an einem umfangreichen Antrag zur Beschäftigungspolitik, damit die SPD sich wieder auf die Seite der Arbeitnehmer*Innen stellt!

 

Nike Marquardt

Stellvertretende Vorsitzende

In unserer Abteilung bin ich für die Gestaltung zuständig. Ich bin der festen Überzeugung, dass eine starke Abteilung auch einen starken Außenauftritt braucht. Inhaltlich engagiere ich mich in der Familienpolitik. Die Vereinbarkeit von Parteiarbeit und Familie ist mir ein zentrales Anliegen, weshalb ich das Familienfrühstück mitorganisiere.

 

Daniel Choinovski

Kassierer

Als Kassierer kümmere ich mich darum, dass für die Vielzahl an Veranstaltungen und Aktionen immer ausreichend Geld vorhanden ist. Außerdem bringe ich mich in unsere Bildungsarbeit und Kampagnen ein und arbeite zur Zukunft der Sozialdemokratie. Hauptberuflich bin ich Bundesgeschäftsführer der Jusos.

 

Ruth Ilana Windmüller

Schriftführerin

Als Schriftführerin ist es meine Aufgabe die Sitzungen des Vorstandes zu dokumentieren, um Transparenz und nachhaltiges Handeln zu ermöglichen. Ich sehe es als meine Aufgabe an, die Teilhabe unserer Mitglieder zu unterstützen. Politisch setze ich mich für ein gerechtes Bildungssystem sowie für die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Ehrenamt ein.

 

Katrin Benzenberg

Beisitzerin

Nach dem erfolgreichen Projekt „Politik machen – Mitbestimmen“ möchte ich mich in der AG Migration weiterhin für eine progressive Migrations- und Integrationspolitik einsetzen. In der AG widmen wir uns aktuellen migrationspolitischen Themen, organisieren Ausflüge und Veranstaltungen und schreiben Anträge. Zudem freue mich schon sehr auf eine stärkere Vernetzung der Abteilung mit MigrantInnenorganisationen im Kiez.

 

 

Olaf Dahmke

Beisitzer

Als Beisitzer repräsentiere ich die Arbeit unserer AG Soziale Stadt. Wohnen ist ein Grundrecht und muss bezahlbar bleiben. Ich möchte Wohnungspolitik weiter in der Abteilung, im Kiez und im Kreis verankern. Dazu gehört auch, Netzwerke zwischen der Partei und anderen gesellschaftlichen Akteuren zu knüpfen.

 

Susanne Fischer

Beisitzerin

Als Beisitzerin unserer Abteilung und Mitglied der BVV Mitte möchte ich meinen Schwerpunkt auf die Lokalpolitik legen und Abteilungsarbeit mit der Bezirkspolitik vernetzen. Ich möchte aus der BVV Mitte berichten und gleichzeitig Themen und Initiativen der Abteilung zurück in die BVV tragen. 

 

Sebastian Jüngst

Beisitzer

Als Besitzer im Vorstand setze ich mich dafür ein, dass wir als SPD-Abteilung nicht nur alle vier Jahre im Brüsseler und Sprengelkiez präsent sind. Mein Ziel ist es, dass wir kontinuierlich vor Ort sind und damit als erster Ansprechpartner für alle Menschen in unseren Kiezen wahrgenommen werden.

 

Kolja Lummert

Beisitzer

In den letzten zwei Jahren habe ich mich vor allem für eine soziale Stadt und für unsere Abteilungszeitung engagiert. Das Engagement soll um wirtschaftliche Aspekte erweitert werden, die ich als Hintergrund sehe. Ein passender Ort für das Spaghettiessen soll gefunden werden.

 

Benjamin Vrucak

Beisitzer

 

Monika Münzner

Seniorenbeauftragte

 

Vera Weidmann

Internetbeauftragte 

 

Julian Zado

Bildungsbeauftragter